ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Recycling GmbH (AMERG)

Abfallmanagement und Containerservice

 

Dieses Geschäftsfeld der AMERG umfasst das Handling sämtlicher bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH  anfallender Abfälle sowie die abfallwirtschaftlichen Aktivitäten im Umfeld des Standortes.

Dazu gehören: 

  •  das Sammeln, Transportieren, Lagern, Behandeln, Verwerten und Makeln
      von Industrieabfällen, Sonderabfällen, Gewerbeabfällen, Holzabfällen,
      Bauschutt und Baumischabfällen 
  •  die Übernahme von Abrisstätigkeiten
  •  die Übernahme der kompletten Baustellenlogistik bezüglich
      der Entsorgung von Abfällen

Zur zuverlässigen und zufriedenstellenden Umsetzung dieses Leistungsspektrums für den Kunden betreibt die AMERG:

  •  ein zertifiziertes Abfalllager für gefährliche Abfälle 
  •  einen Containerpark mit über 700 Containern von 7 bis 36 m³ unterschiedlicher
      Ausführung (offen, mit Deckel oder Klappen, mit Staplerfüßen,
      mit Spezialauskleidungen etc.)
  •  einen leistungsfähigen Fuhrpark mit der erforderlichen Transport und
      Umschlagtechnik (Containerfahrzeuge, Sattelzüge mit Kippmulden,
      Muldenkipper, Tankfahrzeuge, Bagger, Radlader, Stapler)
  •  eine Sortieranlage für metallhaltige Abfälle.

 

 

Seite drucken Fenster schliessen